Martin Wambach

Geschäftsführender Partner & Chief Digital Officer / Rödl & Partner

Martin Wambach prüft und berät international tätige Unternehmen in den Bereichen strategische Unternehmensentwicklung, digitale Transformation und Risikomanagement. Weitere Arbeitsfelder sind IT-Sicherheit, Machine Learning / Künstliche Intelligenz sowie Nachhaltigkeit (CSR). 

Seit 1998 ist er Mitglied der Geschäftsleitung bei Rödl & Partner. Er verantwortet das Geschäftsfeld weltweite Wirtschaftsprüfung und in seiner Funktion als Chief Digital Officer mit der Serviceeinheit Global Digital Services die digitale Transformation von Rödl & Partner. Fachliche Schwerpunkte sind internationale Jahresabschlussprüfungen und Enterprise Risk Management.

Martin Wambach ist Mitglied im Verwaltungsrat des Instituts der Wirtschaftsprüfer (IDW) und im Präsidium des Lateinamerikavereins sowie Stellvertretender Vorsitzender des Instituts der Rechnungsprüfer Deutschland (IDR). Darüber hinaus ist er Autor zahlreicher Veröffentlichungen in den Bereichen Digitalisierung, Internationalisierung und CSR.