20. - 21. Februar 2018 // Nürnberg, Germany

Net.Law.S – die Konferenz für Recht, Gesellschaft und Industrie in der digitalen Welt

Jetzt Teilnehmer werden und die digitale Gesellschaft mitgestalten

Auf der Net.Law.S 2018 erwarten Sie zwei Tage kompaktes und praxisbezogenes Wissen rund um Digitalisierung und Recht. Die Net.Law.S legt den Fokus auf die immer weiter voranschreitende digitale Vernetzung unserer Welt. Insbesondere werden die Veränderungen der Produktionsprozesse im Internet der Dinge und damit einhergehende rechtliche, gesellschaftliche und haftungstechnische Fragestellungen mit Blick auf Industrie 4.0, E-Health und Smart Mobility thematisiert

Auf dieser hochkarätigen Konferenz begegnen Sie renommierten Experten aus der Fachwelt mit denen Sie sich intensiv austauschen und Kontakte knüpfen können.
Besprechen Sie hochbrisante Fragen und erhalten Sie wegweisende Handlungsempfehlungen zur rechtlich sicheren Anwendung und Entwicklung in Industrie 4.0, E-Health, Smart Mobility und darüber hinaus. Auf der Net.Law.S 2018 ist die Zukunft schon Realität – seien Sie dabei.
Jetzt Ticket buchen

Spezialisten treffen Entscheider

Die Net.Law.S versteht sich als Plattform für Fachleute, die den digitalen Wandel begleiten, gestalten und rechtlich verantworten müssen. Der intensive Dialog zwischen Konferenzteilnehmern und Experten gibt eine klare rechtliche Orientierung auf dem Weg in die digitale Zukunft.
Net.Law.S ist konzipiert für Wirtschaft und Wissenschaft
Rechtsanwälte können doppelt profitieren: Net.Law.S ist grundsätzlich als Fortbildung nach § 15 FAO in den Fachgebieten IT-Recht, Medizinrecht und Verkehrsrecht geeignet.

Net.Law.S, die einzige Fachkonferenz zu Rechtsfragen der Digitalisierung

Was macht die Net.Law.S so einzigartig? Ihr interdisziplinärer Ansatz! Experten für Arbeitsrecht, Medizinrecht, Verkehrsrecht, Kartellrecht, Datenschutz und weitere Bereiche geben Antworten auf rechtliche Fragestellungen, die von aktuellen Entwicklungen wie der Industrie 4.0, Automatisierung, Robotik, automatisiertes Fahren, E-Health etc. aufgeworfen werden. Doch auch ethische und gesellschaftswissenschaftliche Aspekte stehen im Fokus. Diese hochkomplexen Themen veranschaulichen hochkarätige Referenten anhand von Fallbeispielen und Best Practices.

Versäumen Sie daher nicht das vielfältige Programm der Net.Law.S und sichern Sie sich jetzt Ihre Teilnahme!

Highlights der Net.Law.S

Keynote
Professor Di Fabio spricht über das Verhältnis von Digitalisierung und Recht und fragt: Ist das Recht Gestaltungsinstrument oder Entwicklungsblockade.

Mit Marek Mayer werfen wir einen Blick in die Zukunft des autonomen Fahrens: Künstliche Intelligenz im Fahrzeug – Hype oder Realität? Werden die Möglichkeiten überschätzt? Werden die Gefahren übertrieben dargestellt?

Professor Dirksen zeigt, wie die Blockchain-Technologie zur Verbesserung der innovativen Patientenversorgung beiträgt.

Teilnahmegebühren der Net.Law.S

Preise Net.Law.S

Follow us on Twitter!